Xbox One (X): Maus- & Tastatursupport gestartet

Quelle: Microsoft

Kommende Woche startet der Maus- & Tastatursupport auf der Xbox One (X) mit Fortnite und Warframe. Für den Rest des Jahres sind weitere Spiele angekündigt.

Früher oder später wäre es so oder so gekommen: Für die Xbox One (X) können nun Maus und Tastatur verwendet werden. Erste unterstützende Spiele sind Fortinte und Warframe.

Im November folgen dann noch die Spiele Bomber Crew, Deep Rock Galactic, Strange Brigade, Vermintide 2, War Thunder und X-Morph Defense. Für später sind Children of Morta, DayZ, Minion Master, Moonlighter, Vigor, Warface, und Wargroove bestätigt.

Neben den Entwicklern erkennen auch Hardwarehersteller wie Razer ihre Chance. Als Exklusivpartner haben sich bereits ein auf die Xbox abgestimmtes Set aus Maus und Tastatur angekündigt.

Doch ein Kernproblem bleibt: Je nachdem mit welchen Eingabegeräten beispielsweise ein Shooter gespielt wird, müssten die Gruppen auf Servern getrennt werden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.