Star Citizen – Live-Event auf der Gamescom

Star Citizen: 146 Mio. durch Crowdfunding, wieder Event auf der Gamescom

Star Citizen knackte mit seiner Crowdfunding-Kampagne die 146 Millionen Marke und Entwickler Cloud Imperium Games gab Details zum Live-Show-Event auf der kommenden Gamescom bekannt.

Jetzt sind es schon über 146 Millionen US-Dollar, die Star Citizen durch seine Crowdfunding-Kampagne gesammelt hat. Zur Zeit gibt es einen Sale von Schiffen der Drake-Interplanetary-Serie.

Die Entwickler Cloud Imperium Games haben vor wenigen Tagen ein neues „Around the Verse“-Video veröffentlicht, in dem sie der Spielerschaft einen Blick auf diverse Spielelemente ermöglichen.

Außerdem haben die Entwickler von Star Citizen ihre Pläne für die vom 21. bis 26. August in Köln stattfindende gamescom bekanntgegeben. Am Freitag, dem 25. August wird es im Gloria Theater, nahe der Kölner Innenstadt, wieder eine Live-Show-Party des Entwicklerteams geben. Der Host wird Chris Roberts höchstpersönlich sein.

Für das Event im Gloria Theater wird es 750 verfügbare Tickets für einen Preis von 30 Euro pro Ticket geben. Backer und Subscriber haben über den Zeitraum von Samstag, dem 22. April bis Sonntag dem 23. April Zugang zu den Tickets. Während des Events versorgen eine Bar mit einer Auswahl an Getränken und ein Café mit kleineren Snacks die Gäste. Weitergehende Informationen zum Event zur gamescom findet ihr hier.

Quelle: Dualshockers

Reklame: Thrustmaster T.16000M Joystick für PC jetzt bei Amazon bestellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.