PS5: Sony wird wohl nochmals den Preis anpassen

Quelle: PC Games

Nachdem Microsoft den Preis sowie Termin ihrer Xbox Series S und X enthüllt hat, soll Sony noch einmal ein paar Änderungen am Preis der PlayStation 5 vorgenommen haben.

Bei dem Rennen, wer zuerst den Preis seiner Next-Gen-Konsolen enthüllt, hat Microsoft gewonnen. Demnach wird die Xbox Series X für 499 Euro sowie die Xbox Series S für 299 Euro kosten. Beide Modelle sind am 10. November im Handel erhältlich. Doch Sony reagiert bisweilen noch gar nicht.

Laut aktuellen Informationen von GameReactor soll der Preis der PlayStation 5 nun wohl sogar an die Pläne von Microsoft angepasst worden sein. So möchte Sony ihre Next-Gen-Konsole ebenfalls für $499 auf den Markt werfen. Die PS5 Digital Edition ohne Laufwerk soll $399 kosten.

Quelle: GameReactor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.