Geforce RTX 3080: Fortnite-RTX-Update kommt am Donnerstag

Quelle: PC Games Hardware

Auch Fortnite wird von der neuen Geforce-3000-Serie profitieren. Schon diesen Donnerstag soll ein entsprechendes Update für Raytracing-Support veröffentlicht werden.

Es wurde auch mal Zeit, dass Epic Games das Raytracing-Feature in Fortnite implementiert. So soll es diesbezüglich sogar ein Update geben, welches schon morgen eingespielt wird.

Demnach wird es Ray Traced Reflections für Wasser und andere Oberflächen, Ray-Traced-Shadows für realistische Schatten , Ray-Traced-Global-Illumination für eine natürlichere Beleuchtung und Ray-Traced-Ambient-Occlusion für die Darstellung kleiner Details und realistischen Effekten geben.

Zudem kündigen Nvidia und Epic Games eine spezielle RTX-Map für Fortnite noch während Chapter 2- Season 4 an.

Fortnite with RTX (1)Fortnite with RTX (2)Fortnite with RTX (3)Fortnite with RTX (4)Fortnite with RTX (5)Fortnite with RTX (6)Fortnite with RTX (7)

Quelle: PC Games Hardware

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.