Epic Games Store: Nächster prominenter Zeitexklusivtitel nach Metro Exodus

Quelle: Phoenix Point

Nach Metro Exodus wird es das Strategiespiel Phoenix Point für den Epic Games Store exklusiv für ein Jahr verfügbar sein, ehe es dann auch auf Steam und Co. zu kaufen gibt.

Wer sich für Strategie der Sorte XCOM interessiert, dürfte auch Freude mit Phoenix Point haben. Hinter dem Spiel steckt Entwickler Julian Gollop, unter anderem bekannt für die originalen XCOM-Spiele. Nachdem das Alien-Strategiespiel bereits mehrfach verschoben wurde (aktuell wird der September 2019 angepeilt), gibt es nun auch Neuigkeiten zum Distributionsmodell. Wie Gollop selbst per Videobotschaft mitteilt, wird Phoenix Point den Weg von Metro Exodus folgen und sich für ein Jahr exklusiv mit dem Epic Games Store verbünden. Danach soll das Spiel auch wie vorher geplant auf Steam und GoG erscheinen. Im Epic Store wird Phoenix Point für 39,99 im Vorverkauf angeboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.