Halo: The Master Chief Collection – Für PC mit Überraschung

Quelle: Microsoft

Microsoft hat Halo: The Master Chief Collection für den PC angekündigt und überrascht damit, dass der Titel auch via Steam vertrieben wird.

Die Gerüchte aus den vergangenen Wochen haben sich bewahrheitet. Microsoft wird Halo: The Master Chief Collection noch dieses Jahr auf den PC bringen. Doch die Master Chief Collection wird nicht nur im Windows Store sondern auch auf Steam erscheinen

Das Paket soll aus den Einzeltiteln Halo: Combat Evolved Anniversary, Halo 2: Anniversary, Halo 3, the Halo 3: ODST Campaign und Halo 4 bestehen. Das Set besteht so aus 67 Kampagnenmissionen und 120 Mehrspielerkarten – inklusive der originalen Karten aus Halo Combat Evolved und der aus Spartan Ops. Die PC-Fassung wurde auf Gameplay mit Maus und Tastatur angepasst, beherrscht Auflösungen bis UHD und HDR sowie PC-spezifische Optionen wie FOV-Regler.

Auch zu Halo Reach werde man im Laufe des Jahres noch Neuigkeiten zu hören bekommen. Xbox-Spieler bekommen Multiplayer-Inhalte von Reach kostenlos zu ihrer Kollektion, sobald sie verfügbar sind. Die Kampagne wird dann gegen Geld angeboten – und Reach soll auch für den PC kommen.

Quelle: Halo Waypoint

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.