Apex Legends: Ninja soll 1 Million USD für Kampagne bekommen haben

Quelle: Respwan Entertainment

Electronic Arts soll für die Apex-Legends-Kampagne bei Streamer Ninja alleine eine Million US-Dollar gelassen haben.

Beim Werbebudget für Apex Legends hat Ninja offenbar ein gutes Geschäft gemacht zu haben, denn die vereinbarten Stunden Gameplay und ein paar Tweets zum Spiel sollen Electronic Arts 1 Million US-Dollar gekostet haben.

Alles in allem war das ein cleverer Schachzug von EA, den wenn nur jeder registrierte Apex-Spieler das Basispaket kauft, sind bereits 500 Millionen US-Dollar Umsatz geflossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.