YouTube: Erneut neunjähriger Junge Topverdiener in diesem Jahr

Quelle: PC Games

Schon zum dritten Mal in Folge hat es Ryan Kaji auf Platz 1 der Topverdiener von YouTube geschafft. In zwölf Monaten konnte er rund 29,5 Millionen US-Dollar einnehmen.

Und täglich grüßt das Murmeltiert könnte man meinen: Ryan Kaji hat es erneut auf den ersten Platz der Topverdiener von YouTube geschafft. Der Neunjährige zeigt auf seinem Kanal „Ryan’s World“ neben Unboxing-Videos neuer Spielzeuge auch Experimente, Animationen und private Geschichten. Im Zeitraum von zwölf Monaten (Juni 2019 – Juni 2020) soll Ryan Kaji rund 29,5 Millionen US-Dollar auf YouTube verdient haben.

Doch diese EInnahmen kamen nicht nur durch Youtube zusammen, denn ein deutlich größerer Anteil kommt nämlich über Sponsorenverträge zustande. So Ryan Kaji über 200 Millionen US-Dollar mit verschiedenen Deals verdient.

Das sind die YouTube-Topverdiener des Jahres

  1. Ryan Kaji / 29,5 Millionen US-Dollar
  2. Mr. Beast / 24 Millionen US-Dollar
  3. Dude Perfect / 23 Millionen US-Dollar
  4. Rhett and Link / 20 Millionen US-Dollar
  5. Markiplier / 19,5 Millionen US-Dollar
  6. Preston Arsement / 19 Millionen US-Dollar
  7. Nastya / 18,5 Millionen US-Dollar
  8. Blippi / 17 Millionen US-Dollar
  9. David Dobrik / 15,5 Millionen US-Dollar
  10. Jeffree Star / 15 Millionen US-Dollar

Quelle: Forbes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.