Xbox Scarlett und Playstation Navi sind neue Konsolengeneration

Die seit Ende 2017 erhältliche Xbox One X von Microsoft.

Es wird langsam klarer in Sachen nächste Konsolengeneration: Microsoft setzt bei seiner kommenden Xbox – Projektname Scarlett – auf mehr CPU und Bildrate, während Sony bei der Playstation wohl die Navi-Technologie von AMD verwenden will.

Während der großen Pressekonferenzen gab es auf der E3 2018 nur eine klare Ansage über die kommende Konsolengeneration. Laut Phil Spencer von Microsoft hat die Arbeit an der nächsten Xbox bereits begonnen. Nun will unter anderem die Webseite Thurrott erfahren haben, dass Microsoft derzeit unter dem Projektnamen Scarlett an mehrere neuen Geräten arbeitet.

Dabei könnte es um eine Einsteigerkonsole gehen, die primär auf Streaming setzt. Dazu könnten ein Standardmodell sowie eine Highendversion ähnlich der Xbox One X kommen. Im Stream des Magazins Giant Bomb deutet Spencer an, dass bei der Bildrate und der Bildfrequenz noch Potenzial besteht. Außerdem wolle man die CPU in der nächsten Konsolengeneration verbessern. So könnte das unter anderem Raum für mehr Spielelogik bieten.

Sony dagegen hat die Playstation 5 erst für 2021 angekündigt. Das Magazin Wccftech will nun erfahren haben, dass bei der nächsten Sony-Konsole die Navi-Technik von AMD zum Einsatz kommt. Laut Wccftech soll Navi speziell für die Playstation 5 im 10nm-Verfahren gefertigt werden und nicht im 7nm.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.