Switch: Nintendo hat 52,5 Millionen Einheiten verkauft

Quelle: Golem

Nintendo konnte rund 10,8 Millionen Einheiten seiner Hybridkonsole der Switch im letzten Quartal 2019 absetzen, davon rund 5,19 Lite-Versionen. 

Nintendo hat von seiner seit März 2017 erhältlichen Switch bislang weltweit rund 52,5 Millionen Exemplare verkauft. Davon entfallen rund 5,19 Millionen Stück auf die seit Herbst 2019 verfügbare Variante Lite. Das hat das Unternehmen bei der Bekanntgabe von Geschäftszahlen gesagt.

Auch über den Gesamtabsatz der Spiele für die Switch hat Nintendo etwas gesagt. An erster Stelle bleibt Mario Kart 8 Deluxe: Weltweit wurden rund 23 Millionen Exemplare verkauft. Auf dem zweiten Platz folgt Super Smash Bros Ultimate mit rund 17,7 Millionen Exemplaren, Auf Platz drei befindet sich Super Mario Odyssey mit rund 16,6 Millionen Exemplaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.