Nintendo Switch: Update 10.0.0 lässt Spiele auf die SD-Karte schieben

Quelle: PC Games Hardware

Das Update 10.0.0 für die Nintendo Switch ist online und dadurch lassen sich jetzt manuell Spiele zwischen Konsole und SD-Karte verschieben. 

Das neuste Update für die Nintendo Switch trägt die Versionsnummer 10.0.0, welche ab sofort zum Download bereit steht. Dich wichtigste Neuerung ist sicherlich das manuelle  Verschieben von Spielen, DLCs und Softwaredaten zwischen dem internen Speicher der Konsole und der eingelegten SD-Karte.

Außerdem gibt sechs neue Avatar-Bildchen aus Animal Crossing: New Horizons, die über die Profileinstellungen ausgewählt werden können. Aus den täglichen News, die von Nintendo präsentiert werden, lassen sich jetzt bis zu 300 mit Lesezeichen markieren. Zudem gibt es nun die Option, die Tastenbelegung der Controller ändern zu können. Alle Änderungen im Detail gibt es auf der offiziellen Internetseite von Nintendo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.