Nintendo Playstation: Prototyp wird versteigert

Quelle: PC Games Hardware

Ende Februar des Jahres 2020 soll der einzige bekannte Prototyp der Nintendo Playstation versteigert werden. 

Anfang der 1990er Jahre entstand ein Prototyp einer Konsole, der nie in Produktion ging. Während dieser Zeit arbeiteten Nintendo und Sony gemeinsam an einer erweiterten Version des Super Nintendo Entertainment Systems, welche Spiele entweder von der Cartridge oder von der CD-ROM abspielen sollte.

Der bisherig einzige Prototyp gehört Diebold und laut Kotaku habe er ein Angebot von 1,2 Millionen US-Dollar abgelehnt. Bei der Auktion am 27. Februar 2020 erhofft er sich ein Gebot über mehrere Millionen US-Dollar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.