Intel Core i9-10900K: Angeblich bis zu 30 Prozent schneller als Core i9-9900K

Intel Core i9-10900K laut Intel bis zu 30 Prozent schneller als Core i9-9900K

Quelle: PC Games Hardware

Es sind interne Leistungsdaten zu Intels kommendem CPU-Topmodell Core i9-10900K aufgetaucht, die eine Performancesteigerung von bis zu 30 Prozent zum Core i9-9900K versprechen. 

 Ausblick auf die Performance geben.

Durch einen Leak einer neuen Folie auf Weibo.com wurden weitere Details über die Performance des Core i9-10900K preisgegeben. Laut diesem Dokument ist der Core i9-10900K mit zehn Kernen und 20 Threads bei bis zu 5,3 GHz als neues Topmodell in Benchmarks bis zu 30 Prozent schneller als der bisherige Core i9-9900K mit acht Kernen und 16 Threads bei bis zu 5 GHz Boost-Takt.
Intel Core i9-10900K laut Intel bis zu 30 Prozent schneller als Core i9-9900K

Interessant ist auch, dass der Core i9-10900K mit zwei TDP Werten in den Tests aufgeführt wird. Einmal mit 125 Watt und dann mit 250 Watt. Der zweite Wert dürfte wohl die PL2-Leistungsstufe („Power Level 2“) der Chips repräsentieren, die für den „All-Core Boost“-Takt benötigt wird.

Quelle: tomshardware.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.