Fallout First: Bethesda bietet Premium-Abo an

Fallout First: Shitstorm wegen teurem Premium-Abo (1)
Quelle: Bethesda

Das angekündigte kostenpflichtige Premium-Abo zu Fallout 76 finden Fans gar nicht mal so gut und stößt ihnen sauer auf.

Das kostenpflichtiges Premium-Abo namens Fallout 1st für Fallout 76 kommt bei Spielern nicht gut an, da man für Fallout 76 bereits einen Vollpreis bezahlen muss, um es überhaupt spielen zu können. Oben drein noch ein Online-Abo zu bezahlen, halten viele Spieler für nicht gerecht.

Knapp 15 Euro müssen Spieler im Monat für das Abo bezahlen, welches ihnen auch Zugang zu den privaten Servern gewährt. Hier können Abonnenten entweder alleine oder mit bis zu sieben Freunden spielen. Wer möchte, kann auch jährlich knapp 120 Euro für das Abo ausgeben.

Quellen:BethesdaRedditTwitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.