Diablo 3 – Nächster Patch 2.4.2 wird neue Qual-Stufen einbauen

Blizzard hat eine erste Version von Patch 2.4.2 für Diablo 3 auf den öffentlichen Testserver geladen und die Patchnotes veröffentlicht.

Auf dem öffentlichen Testserver ist nun der Patch 2.4.2 für Diablo 3 verfügbar. Die größten Änderungen sind die neuen Schwierigkeitsstufen Nun lässt sich die Monsterstärke jetzt bis Qual 13 hochstellen. Außerdem werfen Nephalem-Portale garantiert einen Schlüssel für ein großes Portal ab. Je höher der Schwierigkeitsgrad desto größer die Chance auf einen zweiten oder gar dritten Schlüssel .

Zudem gibt es wieder neue Fähigkeiten und Items. Ein neuer Gürtel für den Kreuzritter senkt beispielsweise die Zorn-Kosten der Himmelsfaust und steigert ihren Schaden enorm.

Außerdem erhält das Feuervogel-Set neue Effekte. Statt dem Feind 3000% Waffenschaden als Feuer zufügen zu müssen, damit er dauerhaft brennt, müsst ihr jetzt euren Feind mit drei verschiedenen Flammenzaubern treffen. Jede unterschiedliche Fähigkeit lässt ihn kurzzeitig für 1000% Waffenschaden brennen, und bei dreien setzt wie gehabt der dauerhafte Feuerschaden ein. Die kompletten Patchnotes sind auf der offiziellen Website einsehbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.