Call of Duty: Modern Warfare (2019): Spielmodi und Kartenauswahl benannt

Quelle: Activision

Im Internet kursiert eine Liste mit Karten und Spielmodi, die zum Release vom neuen Call of Duty: Modern Warfare enthalten sein sollen. 

Das Internet hat eine nicht offizielle Liste an Karten und Spielmodi für Call of Duty: Modern Warfare(2019), die zum Release angeboten werden sollen.Laut den Angaben sind 25 Karten dabei, aber nicht jede ist in jedem Spielmodus verfügbar.

Normaler Multiplayer-Modus

  • Aniyah Palace
  • Azhir Cave (inkl. Nachtversion)
  • Deadzone
  • Euphrates Bridge
  • Hackney Yard (inkl. Nachtversion)
  • Granza Raid
  • Gun Runner (inkl. Nachtversion)
  • Piccadilly
  • Petrograd
  • Spear (inkl. Nachtversion)

Ground War

  • Downtown Donetsk
  • Farms
  • Karst River Quarry

Gunfight

  • Docks
  • Hill
  • King (inkl. Nachtversion)
  • Pine
  • Showers
  • Speedball
  • Stack

Zudem soll es zum Release 12 Spielmodi geben.

  • Team Deathmatch (mit Hardcore)
  • Search and Destroy (mit Hardcore)
  • Kill Confirmed (mit Hardcore)
  • Ground War
  • Free-For-All (mit Hardcore)
  • Arms Race (mit Hardcore, Coop)
  • Capture the Flag
  • Cyber Attack (mit Hardcore)
  • Domination (mit Hardcore)
  • Headquarters (mit Hardcore)
  • High Value Target (Coop)
  • Gunfight

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.