CD Projekt Red: Riesiger Hotfix für Cyberpunk 2077 veröffentlicht

Quelle: Golem

Das Update auf Version 1.21 für Cyberpunk 2077 ist auf allen Plattformen erhältlich und verbessert die Systemstabilität.

CD Projekt Red hat einen Hotfix veröffentlicht, der Cyberpunk 2077 von Version 1.20 auf 1.21 aktualisiert. Auf der Playstation 4/5 ist der Patch mehr als 25 GByte groß. Das Update ist auch für Windows-PC, Xbox One und Series X/S sowie für Google Stadia verfügbar.

Der Hotfix soll vor allem kleinere und größere Fehler in Missionen korrigieren. Außerdem wird die Speicherverwaltung verbessert, was Abstürzen vermeiden soll.

Zudem gab es auch Änderungen an der Benutzeroberfläche, wie bei der Anzeige für das Scannen von Gegenständen oder Personen.

Der weitere Fahrplan von Cyberpunk 2077 sieht wie folgt aus: In der zweiten Hälfte 2021 sollen die Grafik- und Technik-Updates mit speziellen Anpassungen für die Playstation 5 und die Xbox Series X/S erscheinen.

Die für den Jahresanfang ursprünglich geplanten kostenlosen Inhaltserweiterungen erscheinen vermutlich frühestens Mitte 2021.

Quelle: Golem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.