Call of Duty: Modern Warfare Remastered – Angeblich ohne CoD: Infinite Warfare unspielbar

Angeblich kann man Call of Duty: Modern Warfare Remastered nicht ohne ein CoD: Infinite Warfare spielen können.

Seit Activision Call of Duty: Infinite Warfare vorgestellt hat, hagelte es Negativschlagzeilen. Auch der Enthüllungstrailer steht in keinem guten Licht – Platz 2 der am schlechtesten bewerteten Videos aller Zeiten auf Youtube mit knapp 2,3 Millionen Negativ-Bewertungen. Doch nun macht Activision die Situation noch schlimmer.

So behauptet das englischsprachige Magazin Out of Lives , dass Call of Duty: Modern Warfare Remastered nur dann spielbar sein wird, wenn sich die Disc des neuen Spiels im Laufwerk befindet oder dieses ebenfalls auf der Festplatte vorhanden ist.

Call of Duty – Infinite Warfare erscheint mitsamt Call of Duty – Modern Warfare Remastered voraussichtlich am 4. November für Xbox One, PlayStation 4 und PC. Damit ihr die überarbeitete Fassung des 2007 erschienenen Klassikers erhaltet, müsst ihr vermutlich mindestens 85 Euro für die Legacy Edition hinlegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.