Call of Duty Black Ops Cold War: 33 GB und mehr für PS5 und Xbox Series X

Quelle: PC Games Hardware

Activision hat Details zum Preload von Call of Duty: Black Ops Cold War mit hohen Speicherplatzanforderungen bekannt gegeben. 

Nachdem der Publisher kürzlich bereits die PC-Systemanforderungen für das am 13. November erscheinende Call of Duty: Black Ops Cold War bekannt gegeben hat, gibt es nun auch Details zum allgemeinen Preload und dem Speicherplatzbedarf auf den Konsolen.

Demnach werden beim Preload auf den neuen Konsolen 133 GB für die PS5 und 136 GB für die Xbox Series X und S benötigt. PS4 und Xbox One müssen nur 95 GB frei machen.

Für letztere Konsolen soll der Preload bereits am Freitag, den 6. November, um 6 Uhr MEZ starten, während der PC-Spieler sich noch bis zum 10. November um 10 Uhr MEZ gedulden müssen. Die Xbox Series X und S dürfen am Release-Tag am 10. November beziehungsweise dem 12. November für die PS5 ran.

  • 125 GB (vollständiges Spiel mit Ultra-Grafikqualität)
  • 82 GB (vollständiges Spiel ohne Ultra-Grafikqualität)
  • 35 GB (nur Mehrspieler)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.