Battlefield 5: Raytracing-Effekte wird verringert

Quelle: EA

Dice und Electronic Arts haben für die Release-Version von Battlefield 5 die Raytracing-Effekte zurückgeschraubt.

Zu Battlefield 5 haben Electronic Arts und Dice in einem Interview ein paar neue technische Details zur PC-Version veröffentlicht. So wird die Release-Version deutlich weniger Raytracing-Effekte vorweisen, also noch bei Nvidias Geforce RTX Launch-Event-Demo.  DICE möchte SPielern eine bessere Performance bieten. Außerdem werden die Effekte noch nicht in der PC-Version der offenen Beta vorhanden sein.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.