Battlefield 5: Die Grafik-Optionen der Open-Beta auf dem PC

Quelle: EA DICE

Einige Gamer können die Beta-Version des kommenden Shooters Battlefield 5 schon heute spielen. Dabei bietet die PC-Version der Beta viele Einstellmöglichkeiten, aber noch keine Optionen, die nur für die kommenden Grafikkarten wie die Geforce RTX 2080 gedacht sind.

Ab Heute startet der offene Beta-Test von Battlefield 5 für Vorbesteller oder Abonnenten von EA Access, Origin Access und Origin Access Premium. Für alle anderen heißt es noch bis zum 6. September 2018 warten. Die PC-Version des neuen Shooters von DICE bietet laut DSOGaming viele Einstellmöglichkeiten in den Grafik-Optionen.

Was auffällt ist, dass Features, die sich auf die neuen Nvidia-Grafikkarten wie die Geforce RTX 2080 beziehen, beispielsweise Raytracing oder die neue KI-Kantenglättung DLSS. nicht vorhanden sind.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.