Battlefield 1 Beta – Wetter-System sorgt für Unmut

Seit Kurzem läuft die Beta zu Battlefield 1 und zeigt keine größeren Probleme – bis jetzt. Auf Reddit ist einem Spieler ein Ungleichgewicht im Wettersystem aufgefallen, welches das Balancing durchaus negativ beeinflusst.

Zur Zeit sorgt ein möglicher Bug im Wettersystem für Unmut. Laut einem Reddit-Bericht wird das Wetter nämlich offenbar nicht vom Server berechnet, sondern am Client – also auf dem Rechner des Spielers. Das sorgt dafür, dass zwei Spieler unterschiedliche Wetterbedingungen vorfinden können, während sie sich gegenüberstehen. Das sorgt natürlich für ein unfaires Ungleichgewicht im Balancing und erregt nun die Gemüter.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.