AMD Ryzen – Gerüchte zu EU-Preisen

Nachdem es innerhalb weniger Stunden bereits mehrfach Leaks zu AMD Ryzen gab, wird nun über die EU-Preise gesprochen.

Nachdem es laut Gerüchteküche nur noch drei Wochen bis zum Start von Ryzen sind, taucht schon das nächste Gerücht auf: Nach dem Leak von El Chapuzas Informatico soll das Spitzenmodell Ryzen 7 1800X 600 Euro kosten.

Sollten die Preise stimmen, wäre AMDs Einstieg in die Welt der acht Kerne deutlich günstiger als jene von Intel. Da geht die Preisliste mit echten acht Kernen derzeit bei über 1.000 Euro los.

Modell K/T Basistakt Turbo Preis
AMD Ryzen 7 1800X 8/16 3,6 GHz 4,0 GHz 600 EUR
AMD Ryzen 7 1700X 8/16 3,4 GHz 3,8 GHz 470 EUR
AMD Ryzen 7 1700 8/16 – GHz 3,7 GHz 390 EUR
AMD Ryzen 5 1600X 6/12 3,3 GHz 3,7 GHz – EUR
AMD Ryzen 5 1400X 4/8 3,2 GHz 3,4 GHz – EUR

Zu den kleineren Modellen mit vier und sechs Kernen werden keine Preise genannt. Gerade der Sechskerner wäre spannend gewesen, weil er reges Interesse hervorrufen dürfte und dem Core i7-6800K gegenübersteht – Intels am ehesten bezahlbare Modell für rund 450 Euro. AMD soll hier 3,3/3,7 GHz anlegen, während Intel 3,4/3,8 GHz anlegt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.