Valve Index: VR-Headset ab 9.3. wieder verfügbar

Quelle: PC Games Hardware

Valve bestätigt, dass ab dem 9. März das VR-System Valve Index wieder bestellt werden kann.

Seit Valve seinen VR-Titel Half-Life Alyx Valve angekündigt hat, schoss die Nachfrage an VR-Headsets enorm (Valve Index, HTC Vive, Oculus Rift, Oculus Quest mit Link und Windows Mixed Reality). Doch der Fokus liegt klar auf Valve eigenes Index-System, denn HL: Alyx gibt es kostenlos beim Kauf dazu.

Valve Index war seit Dezember weltweit ausverkauft, doch nun wird das Index-VR-System ab Montag, den 9.3., um 18 Uhr wieder zum Kauf angeboten.

Vorbesteller von Valve Index bekommen einige Boni, wie eine Vorschau-Umgebungen von Half-Life Alyx. Ab sofort kann man über Steam VR Home zwei Orte aus dem Spiel herunterladen und besuchen, bevor das Spiel am 23. März erscheint. Der erste ist ein Außenbereich von City 17 im Schatten der unterirdischen Zitadelle. Der andere ist Russells Laboratorium, in dem er Alyx bei der Planung hilft, sich gegen die Combine zu wehren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.