Steam: Koop jetzt ohne Steam, Kauf und PC möglich

Quelle: Gamestar

Mit Remote Play Together bietet euch Steam das Koop- oder Multiplayer-Vergnügen mit nur einem simplen Klick auf einen Link an.

Das Feature könnt ihr mit allen Spielen nutzen, die Remote Play Together unterstützen. Das sind hauptsächlich Couch-Koop-Titel, die einen Splitscreen-Modus unterstützen oder bei denen jeder Spieler das gleiche Bild sieht.

Dabei brauchen euren Mitspieler nur ein mobiles Gerät oder einen PC. Nicht mal ein Steam-Account ist mehr nötig. Zudem braucht nur der Host ein Koop-fähiges Spiel zu besitzen.

Ihr könnt auch Freunde einladen, die nur ein Smartphone oder ein Tablet nutzen. Sie können dann ganz einfach über ihren Browser beitreten. Natürlich wird die die Steam-Link-App für das jeweilige Gerät benötigt.

So funktioniert es:

  • Startet das Spiel und öffnet das Steam-Overlay (Standard: Shift+Tab)
  • Klickt auf den Button mit der Aufschrift »Jeden zum Spielen einladen« in eurer Freundesliste
  • Im neuen Fenster könnt ihr Invite-Links erstellen und kopieren
  • Schickt den jeweiligen Spielern ihren eigenen Link
  • Sobald diese über die Steam-Link-App verbunden sind, könnt ihr ihnen Eingabegeräte freischalten

Quelle: Gamestar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.