Star Wars Jedi: Alles zu dem kommenden Fallen Order

Quelle: Respawn Entertainment/Electronic Arts

Am gestrigen Abend hat Respawn Entertainment im Rahmen der Star Wars Celebration 2019 in Chicago die Hüllen fallen lassen und samt Trailer Star Wars: Jedi Fallen Order angekündigt. 

Das große Highlight der gestrigen Ankündigung war zweifelsohne der erste Trailer zu Star Wars: Jedi Fallen Order . Der Trailer zeigt zwar noch kein Gameplay, doch laut den Entwicklern handelt es sich um In-Engine-Material. Der Fokus liegt ganz klar auf dem Kampfsystem. Demnach soll es sich besonders flüssig anfühlen, die Macht des Protagonisten einbinden und grundsätzlich leicht zu erlernen, aber schwierig zu meistern sein.

Schon am 15. November 2019 kommt Fallen Order für Playstation 4, Xbox One sowie PC. Zur Vorbestellung bietet der Publisher grundsätzlich zwei Versionen für die unterschiedlichen Plattformen an. Die Standard Edition beinhaltet das Spiel sowie kosmetische Items für das Lichtschwert und den Droid-Gefährten. Wer sich dagegen für die Deluxe Edition entscheidet, erhält zusätzlich dazu mit dem „Director’s Cut“ mithilfe von zusätzlichen Features und Inhalten einen Einblick hinter die Kulissen des Spiels. Dazu kommen weitere kosmetische Objekte.

Star Wars: Jedi Fallen Order kommt weder mit einem Multiplayer-Teil, noch Mikrotransaktionen daher. Weitere Informationen kommen sicherlich in den kommenden Wochen und vor allem zur E3 2019.

Quelle: Electronic Arts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.