Ryse 2: Angeblich erscheint ein Nachfolger

Quelle: Gamestar

Laut einem Insider soll Crytek an einem Nachfolger von Ryse arbeiten. Angeblich erscheint das Spiel sogar auf mehreren Plattformen.

Schon seit Längerem wird über einen Nachfolger von Ryse: Son of Rome spekuliert. Nun heizt ein Insider die Gerüchteküche jetzt erneut an und behauptet, das Spiel befinde sich derzeit beim Entwicklerstudio Crytek in Arbeit.

In einem neuen Podcast von Xbox Era meint der bekannte Leaker »Shpeshal Ed«, schon im vergangenen Juli von einem Ryse 2 gehört haben. Demnach hat sich seine damalige Quelle kürzlich bei Ihm erneut gemeldet und bestätigte, dass sich der Nachfolger des Actionspiels tatsächlich in Arbeit befinde.

Zudem soll sich Ryse 2 dieses Mal nicht um einen Xbox-, beziehungsweise Microsoft-exklusiven Titel handeln, sondern auf mehrere Plattformen erscheinen.

Noch hat das Entwicklerstudio Crytek die Entwicklung eines Ryse 2 allerdings nicht bestätigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.