Pokémon GO Plus – Armband jetzt wieder vorbestellbar

Mit dem Wearable Pokémon GO Plus sollt ihr Pokémon GO noch bequemer spielen können als zuvor. Das Armband ist jetzt auch wieder vorbestellbar.

 Pokémon GO Plus soll euch das Spielen erleichtern. Das Armband ist dann über Bluetooth mit eurem Smartphone verbunden, vibriert und leuchtet bei einem sich in der Nähe befindlichen Pokémon. Ihr könnt nun den Knopf drücken, um das Pokémon zu fangen. Das Gadget soll bei einem erfolgreichen Fang erneut vibrieren und leuchten.

Pokémon GO Plus: Preis und Release-Verschiebung

Pokémon GO Plus sollt ihr laut dem Wirtschaftsmagazin Forbes nur exklusiv bei Nintendo kaufen können. Das Armband-Gadget soll 40 Euro kosten und eigentlich Ende Juli 2016 erscheinen. Auf Facebook hat Nintendo jedoch mitgeteilt, dass Pokémon GO Plus doch erst im September erscheint. Einen Release-Termin nennt das Unternehmen zwar nicht, doch soll die Lieferung bis zum 30. September erfolgen.

Pokémon GO Plus vorbestellen

Ihr könnt Pokémon GO Plus vorbestellen, sofern das Armband wieder im Nintendo-Shop „vorrätig“ ist. Dort kostet es 40 Euro. Über diesen Link könnt ihr Pokémon GO Plus bei Nintendo kaufen.

Sollte das Armband im Nintendo-Online-Store nicht verfügbar sein, versucht es doch mal bei Amazon. Dort ist es aktuell (8. Juli 2016) zu einem Preis von 45 Euro vorbestellbar. Hier könnt ihr Pokémon GO Plus bei Amazon vorbestellen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.