Pokémon Go – Erstes Gamesplay-Video

Auf Youtube ist ein Video aufgetaucht, dass erste spielbare Szenen aus Pokémon Go zeigt.

John Hanke, Chef des Entwicklers Nianticerläutert das mithilfe von Augmentierter Realität (kurz: AR) Spieler dazu veranlasst, ihre tatsächliche Umgebung zu erforschen, um dort Pokémon zu finden und zu fangen, genau so, wie es der Hauptbestandteil der Erfolgsreihe ist. AR zeigt zum Unterschied von VR (Virtuelle Realität) keine komplett virtuelle Umgebungung, sondern fügt digitale Elemente in Bildmaterial eurer tatsächlichen Umgebung in Echtzeit ein und lässt euch damit interagieren. Zum Zeitpunkt des Erstellens dieser Meldung wurde das Video auf Youtube bereits über 960.000-mal angesehen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.