Pokémon Go – Electronic Arts zeigt sich vom Erfolg beeindruckt

Electronic Arts‘ CEO Andrew Wilson hat sich kürzlich begeistert vom Erfolg von Pokémon Go gezeigt und eigene Augmented-Reality- sowie auch Virtual-Reality-Produkte für die Zukunft in Aussicht gestellt.

Während einer abgehaltenen Telefonkonferenz mit Investoren, kam unter anderem auch der Erfolg von Pokémon Go zur Sprache und wie sich dieser womöglich auf das eigene Ergebnis ausgewirkt hat.

Durch den Erfolg von Pokémon Go fühle man sich gestärkter, da der Publisher selbst „starke Marken mit unglaublich sozialer Natur“ besitze und entsprechende AR-Produkte sollen zu einem Zeitpunkt folgen, an dem man denke, dass Communities sich dadurch besser beschäftigen lassen.

Quelle: via gamesindustry.biz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.