PlayStation Network: So lässt sich die PSN-ID ändern

Quelle: Sony

Nach langer Zeit hat sich Sony endlich umentscheiden und ihr könnt euren Benutzernamen im Playstation Network ändern.

Bb morgen kann jeder Nutzer im PlayStation Networkseine ID einmalig kostenlos ändern, während weitere Änderungen ohne PlayStation Plus-Mitgliedschaft jeweils 9,99 Euro kosten sollen und für PlayStation Plus-Mitglieder fortan 4,99 Euro bei weiteren Änderungen anfallen. Die Rückkehr zu einem früheren Namen ist kostenlos, da diese reserviert werden, während der letzte Name 30 Tage lang neben dem neuen Namen angezeigt werden kann, damit Freunde die Änderung direkt sehen können.

Die Änderung der PSN-ID auf der PlayStation 4 ist im Menü über die Punkte Einstellungen > Kontoverwaltung > Kontoinformationen > Profil > Online-ID möglich, ebenso wie per Webbrowser, wo man sich lediglich über die PlayStation-Website anmelden muss und im Menü auf die Schaltfläche „Bearbeiten“ neben den eigenem PSN-Profil klicken muss.

Eine Liste zu problematischen Spielen bei Namensänderung steht im offiziellen PlayStation-Blog veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.