Intel – Intel Core i7-6950X Extreme Edition geleakt

Intel hat auf einer Support-Webseite erstmals die Existenz des Core i7-6950X bestätigt. Laut der Webseite von Intel wird die CPU mit einem L3-Cache von 25 MB an den Start gehen und die Geschwindigkeit wird mit einem Basistakt von 3,0 GHz und einem Turbotakt von 3,5 GHz angegeben.

Durch einer Pressemitteilung von MSI bezüglich Ankündigung der BIOS-Updates für die eigenen X99-Mainboards für Broadwell-E(P), bestätigen die Taiwaner mehr oder weniger, dass der Core i7-6950X mit zehn Kernen ausgestattet sein wird. In der Pressemitteilung schreibt MSI: „Die CPUs sind mit bis zu zehn Rechenkernen erhältlich und arbeiten mit höheren CPU- und RAM-Taktfrequenzen.“

intel 6950x

Produziert wird der Prozessor wohl im aktuellen 14-nm-Prozess und setzt ein Mainboard mit einem Sockel LGA2011-v3 sowie dem X99-Chipsatz von Intel voraus. Wann Intel den i7-6950X in den Handel bringen und welcher Preis veralangt wird , ist noch nicht kommuniziert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.