Dragon Age 4: Bioware kündigt Rollenspiel mit Teaser an

Quelle: EA

Während The Game Awards haben die Entwickler bei Bioware wie erhofft einen neuen Teil der Dragon-Age-Serie angekündigt und sogar einen rund eine Minute langen Teaser veröffentlicht. 

Das letzte Hauptspiel der Dragon-Age-Serie von Bioware war Dragon Age: Inquisition aus dem Jahr 2014, das allerdings noch einige DLCs erhielt. Seitdem war es um die Rollenspiel-Serie ruhig geworden, bis die Entwickler zuletzt angedeutet hatten, dass auch Dragon Age weiterhin eine wichtige Marke sei und es bald etwas Neues dazu geben würde.

Und auf den gestrigen The Game Awards präsentierte Bioware tatsächlich einen Teaser zu Dragon Age 4. Der tatsächliche Titel des neuen Rollenspiels ist eine offene Frage und auch der Teaser wirft bei vielen Fans unbeantwortete Fragen auf bezüglich Dread Wolf. Es ist also nicht klar, ob das neue Dragon Age tatsächlich noch Jahre entfernt ist, wie es vor einigen Tagen angedeutet wurde, wie es tatsächlich heißt und für welche Systeme das Rollenspiel wann erscheinen soll.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.