Cyberpunk 2077: Massive Probleme auf PS4 und Xbox One

Quelle: PC Games Hardware

Seit dem 10. Dezember ist Cyberpunk 2077 weltweit spielbar, jedoch gibt es auf PS4 und Xbox One Grafikfehler und weitere Probleme.

Die PC-Version von Cyberpunk 2077 konnte in den Tests recht gut abschneiden, doch auf der Playstation 4 und Xbox One gibt es große Ernüchterung. Dort hat die Release-Version offenbar massive Grafikprobleme. Von Geometriefehlern, nicht ladenden Texturen und häufigen Pop-ups bis hin zu Clipping-Fehlern oder fps drops ist alles dabei.

Ob die Betroffenen das Spiel mit dem Day-1-Patch gespielt haben ist leider unklar.

Eurogamer zeigt auch, dass das Spiel sehr unscharf aussieht – die Auflösung liege nur zwischen 720p und 900p. Die Frameraten liegen bei Fahrten in großen Stadtgebieten nur bei 20, in Innenräumen zwischen 25 und 30.

Quelle: PC Games Hardware

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.