Cebit: IT-Messe in Hannover wird eingestellt

Quelle: Cebit

Die Cebit in Hannover wird eingestellt. Schon die für Juni 2019 geplante IT-Messe wird nicht mehr stattfinden. Die Messe AG bestätigt die Meldungen über eine Pressemitteilung.

Die IT-Messe Cebit in Hannover soll Geschichte sein. Der HAZ liege eine Meldung des Vorstands der Messe AG vor, welche die Einstellung zum Inhalt hat. Das habe schon konkrete Auswirkungen auf die für Juni 2019 geplante Cebit 2019, die nicht mehr stattfinden soll.

Die Cebit 2019 würde aus heutiger Sicht „massiv in den Verlustbereich abdriften“, so die HAZ. Auch eine längerfristige Perspektive gebe es nicht. Um die wirtschaftliche Stabilität des Messe AG zu sichern, gebe es keinen anderen Schritt. Cebit-Chef Oliver Frese scheide damit auch aus der Messe AG aus.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.