Battlefield 4 – Geplante Nachtkarten müssen Battlefield 5 weichen

DICE wird die beiden weit fortgeschrittenen Nachtkarten Golmud Railway and Siege of Shanghai für Battlefield 4 nicht mehr veröffentlichen. Der Fokus gilt wohl mittlerweile vollständig dem Nachfolger Battlefield 5.

Wie DICE jetzt bekannt gegeben hat, gibt es derzeit keine Pläne, die beiden besagten Maps für Battlefield 4 noch zu veröffentlichen. Demnach wurden die abschließenden Arbeiten wohl endgültig eingestellt und der Release gestrichen.

Zwar geht es nicht direkt aus den Aussagen von DICE hervor, doch der Fokus des Teams gilt wohl mittlerweile vollständig dem nächsten Projekt – Battlefield 5. Das soll laut Angaben von Electronic Arts noch pünktlich zum diesjährigen Weihnachtsgeschäft erscheinen, gemunkelt wird von einem Release im November 2016.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.