Battlefield 2042: Open Beta auf 11 Uhr verschoben

Quelle EA

Den Start der Open Beta von Battlefield 2042 haben EA und DICE kurzfristig um zwei Stunden verschoben. Statt um 9 Uhr geht es nun erst um 11 Uhr unserer Zeit los.

EA hat die Server für die Beta von Battlefield 2042 heruntergefahren. Seit 9 Uhr ist man im „Maintenance-Modus“. Gegen 11 Uhr sollen die Server wieder rechtzeitig hochgefahren werden.

Laut EA geht es nun erst um 11 Uhr unserer Zeit los. Eine genaue Begründung für diese Verschiebung liefert EA nicht mit. Doch es scheint wohl lediglich eine Durchführung wichtiger Wartungsarbeiten an den Servern zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.