Activision Blizzard: Dank Mikrotransaktionen 72 Milliarden Dollar wert

Quelle: PC Games

Seit Dezember 2020 befindet sich der Aktienkurs von Activision Blizzard auf Wolke 7. Der aktuelle Kurs pro Aktien liegt bei 95 US-Dollar, was das Unternehmens einen Wert von 72 Milliarden Dollar verleiht.

Warum Activision Blizzard so hoch im Wert gestiegen ist, liegt wohl klar auf der Hand. Durch die Corona-Pandemie halten sich viele Menschen vermehrt zu Hause aufhalten und spielen dann World of Warcraft oder Call of Duty: Warzone.

In Call of Duty gibt es dann auch noch Mikrotransaktionen, mit denen das Unternehmen 1,2 Milliarden US-Dollar einnehmen konnte.

Quelle: Wall Street Journal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.