Shitstorm gegen GTA 4 & GTA 5 wegen Einstellung von OpenIV

Nach einer Unterlassungsaufforderung von Take Two wird das beliebte GTA-Modding-Tool OpenIV nach rund zehn Jahren eingestellt.

Seit fast zehn Jahren wird das Modding-Tool OpenIV von der GTA-Community auf dem PC genutzt, um neue Inhalte und Erweiterungen für GTA-Spiele zu erstellen. Doch nun sorgt eine Unterlassungsaufforderung für Unmut in der Community.

Auf Steam sank die Nutzerbewertung von Grand Theft Auto V so weit ab, dass nur noch 22 Prozent der Reviews der vergangenen 30 Tage positiv ausfielen. Auch in den Kommentaren auf Steam sieht es nicht rosiger aus. Mit einer Petition auf change.org wollen Fans zusätzlich auf eine erneute Freigabe von OpenIV drängen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.