Preis für Windows 10 – Home-Version 135 Euro & 10 Pro für 279 Euro

Windows 10 wird in Deutschland als Vollversion im Handel ab dem 30. Juli 2016 135 Euro kosten. Im Handel gibt es das Betriebssystem aber schon jetzt günstiger.

Das kostenlose Upgrades von Windows 7 und Windows 8.1 auf Windows 10 kann nur noch bis einschließlich 29. Juli 2016 in Anspruch genommen werden. Ab dem 30. Juli. wird Windows 10 dann zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 135 Euro erhältlich sein, während Windows 10 Pro für eine UVP von 279 Euro angeboten werden soll. In beiden Fällen handelt es sich um die Preise für die Einzelhandels-Vollversion des Betriebssystems inklusive Mehrwehrsteuer.

Allerdings werden im deutschen Handel auch die sogenannten System-Builder oder OEM-Versionen von Windows 10 angeboten. Die SB- oder OEM-Versionen von Windows unterscheiden sich nur durch den fehlenden Support seitens Microsoft, der bei den Vollversionen enthalten ist. Außerdem werden die OEM-Versionen einzeln als 32- oder 64-Bit-Varianten verkauft, während die Einzelhandels-Verpackungen DVDs mit beiden Varianten enthalten.

Quelle: Microsoft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.