Homefront: The Revolution im Test – Benchmarks mit der Cryengine

Homefront: The Revolution ist endlich released. Das sah Anfangs noch sehr schlecht aus.

Dadurch, dass Crytek UK in finanzielle Schwierigkeiten kam und auch noch THQ schließen musste, wäre es fast gewesen mit Homefront: The Revolution .Doch mit Unterstützung von Deep Silver und Koch Media hat der Shooter die turbulenten Entwicklungsjahre hinter sich gebracht und stellt sich dem Technik-Test.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.