GTA 4 und Red Dead Remaster: Kein Thema mehr aufgrund GTA Trilogy

Quelle: Gamestar

Angeblich hat sich Rockstar von den Remaster-Plänen für Red Dead Redemption und GTA 4 verabschiedet.

Ein etablierter Rockstar-Insider Tez2 soll erfahren haben, dass Red Dead Redemption und GTA 4 wohl doch kein Remaster bekommen werden. Grund dafür könnten die Neuauflagen von GTA 3, Vice City und San Andreas gewesen sein. Im Fokus standen die schlechten Reaktionen von Spielern und Presse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.