Battlefield 2042: Release-Termin verschoben

Quelle: PC Games

DICE verschiebt den Release-Termin von Battlefield 2042. Der neue Ego-Shooter soll am 19. November für PC und Konsolen auf den Markt kommen. Grund für die Verschiebung ist Corona.

DICE verschiebt den Release-Termin von Battlefield 2042. In einem offenen Brief melden die Entwickler, dass das neue Datum der Veröffentlichung des neuen Ego-Shooters für den 19. November geplant sei. Geplant war, dass das neue BF am 22. Oktober für PC und Konsolen auf den Markt kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.