Windows 10: Zweite Windows-Taste soll wohl bald verschwinden?

Quelle: Microsoft

Es scheint so zu sein, dass Microsoft die Entfernung einer der beiden Windows-Tasten in Erwägung zieht.

Jeder Windows-Rechner hat sie: die Windows-Taste. Auf Desktop-Tastaturen befinden sie sich teils in zweifacher Ausführung, jeweils vor beziehungsweise hinter der Alt-Taste. Doch das könnte bald ein Ende haben. Das legt zumindest ein geleaktes Konzept-Bild nahe, auf dem eine der Windows-Tasten durch eine mit Office-Symbol ersetzt wurde.

Das Konzept soll aus einer Umfrage bei Microsoft stammen, die aktuell anscheinend nur von Mitarbeitern aufgerufen werden kann. Teilnehmer werden darin befragt, was sie von einer Office-Taste unter Windows 10 Version 1903 halten und ob sie sich diese auch für Laptops vorstellen könnten.

In der Umfrage ging es auch um Tastenkürzel. Mit Office-Taste und O, T, W, X, P, D, N, Y oder L würde man dann beispielsweise Outlook, Teams, Excel, Powerpoint und weitere Programme aus der Office-Bibliothek öffnen.

Quelle: Techspot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.