Microsoft Flight Simulator: Flugsimulation erscheint kommendes Jahr für PC und Xbox One

Quelle: Microsoft

Microsoft bringt die Flight Simulator zurück. Im Zuge des gestrigen Xbox E3 Briefings wurde ein neuer Teil vorgestellt, der im kommenden Jahr für Xbox One und den PC erscheint. 

Microsoft hat gestern den Microsoft Flight Simulator für den PC und die aktuellen Xbox One-Konsolen im Zuge der eigenen E3-Pressekonferenz vorgestellt. Ab 2020 dürfen Spieler wieder einen auf Pilot machen und in die nächste Auflage des Simulator-Spiels eintauchen.

Im Trailer präsentiert Microsoft den neuen Flight Simulator in seiner vollsten Pracht und mit 4K-Auflösung. Gezeigt werden hübsche Landschaften und diverse Flugzeuge, die im Spiel vertreten sein werden. Was die Features betrifft, soll der Microsoft Flight Simulator auf die Azure-Cloud-KI zurückgreifen.

Ihr habt die Möglichkeit unterschiedliche Flugrouten zu planen und an jeden beliebigen Zielort auf der Erde zu fliegen. Außerdem wird ein Tag- und Nacht-Zyklus vertreten sein. Für zusätzliche Herausforderungen sorgen unterschiedliche Wetterbedingungen.

Ein konkretes Release-Datum für den neuen Microsoft Flight Simulator gibt es noch nicht. Das Spiel wird als Microsoft-Exklusivspiel direkt zum Launch in die Sammlung des Xbox Game Pass aufgenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.