Call of Duty: Vorm Reveal von Modern Warfare ist alles dunkel

Quelle: Call of Duty

Angesichts des großen Reveals vom neuen Call of Duty: Modern Warfare haben die Entwickler die Social-Media -Kanäle des Spiels schwarz und dunkel gemacht.

Seit heute ist der Instagram-Account von Call of Duty einfach nur leer. Man hat wohl ordentlich aufgeräumt.

Selbst das Logo des Kanals – und auch bei den anderen Social-Media-Accounts, wie Twitter oder Facebook, ist nun ein schlichter schwarzer Hintergrund mit den simplen Worten „Call of Duty“ davor. Sonst ist nur Schwärze auf dem Kanal zu sehen.

Quelle: Instagram

Die Entwickler wollen sich wohl wieder auf die Ursprünge der Serie konzentrieren. Denn nach dem nicht so sehr von Fans gemochten „Infinite Warfare“ wollte man wieder zurück zu den Wurzeln der Serie.

Mit dem minimalistischen Design und dem leergeräumten Social-Media-Accounts dürften die Entwickler womöglich ein weiteres Zeichen setzen, dass das neue CoD ein klassisches Call of Duty wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.