Xbox Game Pass Besitzer können alle neuen Microsoft Spiele vom ersten Tag an spielen

Der Xbox Game Pass wird in Zukunft auch Neuveröffentlichungen der Microsoft Studios enthalten, wie Microsoft bekannt gab.

Somit wird beispielsweise Sea of Thieves am 20. März nicht nur im Handel, sondern auch mit dem Xbox Game Pass erhältlich sein. Auch weitere kommende Titel wie State of Decay 2 oder Crackdown 3 sollen ab dem ersten Tag teil des Game Pass Programms sein. Der Xbox Game Pass ist eine Art „Netflix für Games“: Für monatlich 9,99 Euro habt ihr unbegrenzten Zugriff auf mehr als einhundert Xbox One Games und abwärtskompatible Xbox 360 Spiele. Alle Spiele werden direkt auf die Xbox One heruntergeladen und müssen nicht gestreamt werden. Dazugehörige Addons sind außerdem zu einem rabattierten Preis (10 Prozent Rabatt) verfügbar. Jeden Monat kommen neuen Spiele hinzu, ältere Titel fliegen dafür aus dem Angebot heraus.

Kommentar verfassen