Systemanforderungen von Far Cry 5 veröffentlicht

Far Cry 5: Systemanforderungen und Vorgeschmack auf Grafikeinstellungen veröffentlicht

Mit Far Cry 5 erscheint Ende März der nächste Teil der beliebten Shooter-Reihe und angesichts der so langsam nahenden Veröffentlichung hat Ubisoft nun die Systemanforderungen bekannt gegeben. 

Ubisoft hat im hauseigenen Blog die Systemanforderungen für Far Cry 5 veröffentlicht, wonach für das Spielen in niedrigen Grafikeinstellungen mindestens ein Intel Core i5-2400 oder AMD FX-6300 nebst 8 GByte RAM im PC stecken sollten, ebenso wie eine Geforce GTX 670 oder eine AMD Radeon R9 270. Neben den empfohlenen Systemvoraussetzungen für 60 Fps hat Ubisoft zudem noch Anforderungen für das Spielen in 4K-Auflösung bei 30 und 60 Fps angegeben:

Minimale Konfiguration (niedrig, 720p) Empfohlene Konfiguration 60 Fps (hoch, 1080p) Konfiguration 4K 30 Fps (hoch, 2160p) Konfiguration 4K 60 Fps (Hoch/Ultra, 2160p)
CPU Intel Core i5-2400 @ 3,1 GHz oder AMD FX-6300 @ 3,5 GHz oder vergleichbar Intel Core i7-4770 @ 3,4 GHz oder AMD Ryzen 5 1600 @ 3,2 GHz oder vergleichbar Intel Core i7-6700 @ 3,4 GHz or AMD Ryzen 5 1600X @ 3,6 GHz oder vergleichbar Intel Core i7-6700K @ 4,0 GHz oder AMD Ryzen 7 1700X @ 3,4 GHz oder vergleichbar
GPU Nvidia Geforce GTX 670 oder AMD R9 270 (2GB VRAM mit Shader Model 5.0 oder besser) Nvidia Geforce GTX 970 oder AMD R9 290X (4GB VRAM mit Shader Model 5.0 oder besser) Nvidia Geforce GTX 1070 oder AMD RX Vega 56 (8GB VRAM mit Shader Model 5.0 oder besser) Nvidia Geforce GTX 1080 SLI oder AMD RX Vega 56 CFX (8GB VRAM mit Shader Model 5.0 oder besser)
RAM 8 GByte 8 GByte 16 GByte 16 GByte
OS Windows 7 SP1, Windows 8.1, Windows 10 (64-bit ausschließlich) Windows 7 SP1, Windows 8.1, Windows 10 (64-bit ausschließlich) Windows 10 (64-bit ausschließlich) Windows 10 (64-bit ausschließlich)

Zudem soll ein integrierter Benchmark inklusive Anzeige der VRAM-Auslastung bei der Auswahl der optimalen Grafikeinstellungen behilflich sein. Aber die Hardware-Erkennung des Spiels kann bei Bedarf auch automatisch die Einstellungen vornehmen.

Far Cry 5 erscheint am 27. März neben dem PC auch für Playstation 4 und Xbox One.

Kommentar verfassen