Horizon Zero Dawn im Test – Jurassic World meets wunderschönes RPG

 Horizon Zero Dawn schickt euch auf der Playstation 4 in eine riesige, glaubwürdige Welt mit faszinierenden Gegnern. Wir klären auf, ob es zum besten Playstation 4 Spiel ausreicht.

Horizon – Zero Dawn © SonyIhr spielt Eloy, eine verstoßene Jägeri auf der Suche nach Ihrer Vergangenheit. Dabei durchstreift ihr eine postapokalyptische Welt, welche von tödlichen Dinosaurier-Maschinen beheimatet ist.

Riesige offene Spielwelt

Statt einem linearen Ego-Shooter folgen die Entwickler dem Open-World Setting, was wirklich faszinierend ist. In der wunderschönen und kontrastreichen Spielwelt gibt es knallgrüne Steppen, nebelige Wälder, verschneite Gipfel, staubige Wüsten und feuchten Dschungel. Auch ein dynamischer Tageszeit- und Wetterwechsel sorgt für ständig wechselnde Impressionen.

Von allem etwas dabei

Dieses fantastische Setting vereint Erfolgstitel, wie Assassin’s Creed, Rise of the Tomb Raider und Far Cry – Primal. Das in den Haupt- und Nebenmissionen sowie Mini-Aufträge unterteilte Questsystem erinnert an das Rollenspiel Skyrim.
Horizon – Zero Dawn © SonyIm Laufe des Spiels wächst Eloy schnell zur Weltenretterin heran, welche sich nicht nur für ihr eigenes Wohl interessiert, sondern auch das der gesamten Menschheit.

Mächtige Maschinen

Das Highlight von Horizon Zero Dawn sind vor allen Dingen die fordernden Kämpfe gegen die mechanischen Kreaturen. So gibt es Velociraptor-ähnliche Wächter, welche mit dem Schwanz zu schlagen oder euch blenden. Tiger-artige Plünderer, die euch mit offenem Maul anspringen und gigantischer mechanische-Sandwürmer. Alle Monster bewegen sich sehr authentisch und hinterlassen einen bleibenden Eindruck.

Horizon – Zero Dawn © Sony

Taktische Kämpfe

Den offenen Kampf bewältigt ihr mit unterschiedlichen Methoden und Waffen. Besonders wichtig ist Eloys Fokus – Ein nützliches Artefakt, welches an Eloys Ohr klebt und euch auf Knopfdruck mit allerlei Informationen versorgt. So leuchten beispielsweise Schwachstellen am Gegner hell auf, die ihr dann schön in Schrotthaufen zerlegen könnt.
Horizon – Zero Dawn © Sony
Manchmal ist kluges Vorgehen, besser als schnelles und unüberlegtes – denn der Gegner wird im Spielverlauf immer größer und stärker. Durch die vielen Waffen und Gadgets erhalten die Kämpfe in Horizon Zero Dawn einiges an taktische Tiefe, was eine immensen Spielspaß mit sich bringt.
Außerdem könnt ihr nach jedem erfolgreichen Kampf Beute aufsammeln, diese dann zu Munition und hilfreichen Tränken craften. Selbstverständlich könnt ihr die aufgesammelte Beute bei einem Händlern gegen bessere Ausrüstung eintauschen. Zudem bringt jeder Sieg Erfahrungspunkte, die sie nach einem Levelaufstieg in Spezialfähigkeiten investieren.

Viel zu tun

Neben den Kämpfen bietet Horizon Zero Dawn auch eine riesige Welt, die ihr erforschen solltet. Dort könnt ihr nach Collectibles Ausschau halten, bestimmte Orte erklimmen, um wunderschöne Panoramen zu entdecken. Auch bewachte Banditenlager könnt ihr einnehmen oder euch mit den unzähligen und oft überraschenden Nebenquests beschäftigen.

Highlight Erkundung der Welt ist das Besteigen der geheimnisvollen Langbeine. Diese seltenen, haushohen Maschinen marschieren friedlich durch die Gegend und können von hohen Stellen aus erklommen werden. Von dort aus könnt ihr Aktivitäten und interessante Orte der jeweiligen Region freischalten.

Horizon – Zero Dawn © Sony

Fazit

Es gibt erstaunlich vieles in Horizon Zero Dawn, was uns vom Hocker haut. An oberster Spitze steht ganz klar die schöne Spielwelt, welche uns atemberaubende Sonnenuntergänge und tiefe Täler zeigt. Oben drauf kommen die irre guten Animationen der Maschinen-Dinos, sowie sehr gut gemachte Cutscenes.

Neben diesem Punkt gefällt uns auch die Verbindung der Handlung mit der offenen Welt sehr gut. Sowohl die passende, sympathische Protagonistin und die vielen spannenden Missionen machen einen Heidenspaß.

Bei all den Lobeshymnen gibt es auch einige Schwächen wie die nicht gerade tolle Gegner-KI und die ein oder andere sich wiederholende Nebenaufgabe. Doch das fällt kaum auf! Wer Bock auf ein spannenden Szenario hat, sollte sich Horizon Zero Dawn so schnell wie möglich holen. Für die .

Pro

  • Fantastische Grafik
  • Riesige, imposante Spielwelt
  • Wunderschönes Maschinendesign
  • Coole Kämpfe mit taktischer Tiefe
  • Spannende Story
  • Viel zu tun abseits der Hauptquest

Kontra

  • Ende zieht sich
  • Ladezeiten bei Schnellreise langsam
  • Träges Schwimmen
  • Kraxeln manchmal hakelig

 

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.