gamescom 2012 Abschlussbericht – Mehr als 275.000 Besucher sind gekommen

Die vierte Ausgabe der gamescom, dem weltweit größten Messe- und Eventhighlight für interaktive Unterhaltung, endete am Sonntag mit einem sehr guten Ergebnis.

  • Mehr als 275.000 Besucher, davon rund 24.500 Fachbesucher (+14%) aus 83 Ländern (2011: 71) kamen
  • Mehr als 600 Aussteller (+8 Prozent) aus 40 Ländern (+1). waren vor Ort.
  • Auf 140.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche (+15%) zeigten die Aussteller mehr als 330 Welt-, Europa- und Deutschlandpremieren (+10%).
  • Auch inhaltlich wurde die Messe ausgebaut. Trendthemen der Industrie waren neben PC- und Konsolenspielen, Online- und Browsergames vor allem mobile und social Games.
  • Mehr als 5.300 Journalisten aus 54 Ländern berichteten fünf Tage lang aus Köln.

2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116

 

Kommentar verfassen